Ecolegios: Ein nachhaltiges Umweltbewusstsein für die Jugend

Das Programm Ecolegios, eine Zusammenarbeit aus dem peruanischen Umweltministerium, dem peruanischen Bildungsministerium und der GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit), bemüht sich darum ein nachhaltiges Umwelbewusstsein in der peruanischen Bevölkerung zu generieren. Hierbei versucht das Projekt dort anzusetzen wo es am sinnvollsten ist – in den Vorschulen und Schulen. Das Programm engagiert sich an zahlreichen Schulen im ganzen Land. Das Engagement reicht von Wassersparhähnen bis zu einem geschlossene Wasserkreislauf (siehe Bild unten), der das Brauchwasser in einer Schule recyclet. Das Wasser kann anschließend zur Bewässerung von Grünflächen und Gärten wiederverwendet werden.

Geschlossener Wasserkreislauf zur Wiederaufbereitung von Brauchwasser
Geschlossener Wasserkreislauf zur Wiederaufbereitung von Brauchwasser

Ein Gedanke zu „Ecolegios: Ein nachhaltiges Umweltbewusstsein für die Jugend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*